Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/analock

Gratis bloggen bei
myblog.de





ein normaler Tag?

Du wirst wach und deine Augen starren die Uhr an. Es ist halb sechs. Warum zum Teufel bist du wach? Fünf Stunden später bist du dann bereit aufzustehen. Das übliche kommt auf dich zu. Mit Kaffee und Zigarette sitzt du auf dem Balkon. Manchmal liest du dir dann deine Nachrichten durch. Heute aber nicht. Der Kaffee ist heiß und du verbrennst dir deine Zunge. Du starrst auf die Häuser gegenüber und die Menschen unten auf er Straße. Beobachtest ihr Treiben und fragst dich was sie wohl als nächstes tun. Die nächste Tasse Kaffee und eine weitere Zigarette folgen. Bist du jetzt endlich wach? Der nächste Schritt am morgen um wach zu werden folgt. Ab unter die Dusche mit dir. Das Wasser plätschert dir ins Gesicht und fragst dich was du heute zu tun hast und was du tun könntest, wenn es erledigt ist. Worauf hast du Lust heute? Für die meisten ist der Tag schon halb vorbei und für dich fängt er jetzt erst an. Und doch hat keiner Zeit. Du fühlst dich einsam. Aber für kein Geld der Welt willst du diese, deine Freiheit aufgeben. Die Wäsche aufhängen etwas Gitarre spielen. Heute hast du dich vor das Klavier gesetzt. Hat es dir Spaß gemacht? Nicht wirklich. Du überlegst raus zu gehen. In ein cafe mit einem Buch. Dein Kaffee ist schon kalt, also brauchst du einen neuen. Deine Gedanken kreisen die ganze Zeit in deinem Kopf herum. Was brauchst du um glücklich zu sein. Als erstes solltest du ehrlich sein zu dir. Deine Geühle wahr nehmen. Hast du dein Selbstbewusstsein verloren? Nun, gerade bist du noch zu Hause. Wartest auf eine wichtige Person, die du aber eigntlich nicht sehen willst. Weißt nicht wie du auf sie reagieren wirst oder was du ihr erzählen sollst. Die Sonne neigt sich dem Abend zu, doch du bist noch zu Hause. Willst raus.Willst abhauen. Lohnt es sich noch? JA! Eine Zigarette nach er anderen. Ein hin und her nur aus Langeweile. Was tust du hier? Mal wieder hattest du zu große Erwartungen. Wie ich das hasse an dir. Dachtest jemand anderes rettet dich. Du bist nicht zufrieden?! Dann ändere was daran. Du hast den Luxsus in jeden Tag hinein zu Leben. Nutze diesen Luxsus. Lass das flackern aus. Scheiß teil. So du tippst diesen Kram gerade. aber jetzt geht es ab. Los raus mit dir. Mal sehen was dir widerfährt!
8.5.15 16:40
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung